Dem Bau der „Sporthalle für alle“ steht nun nichts mehr im Weg